Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Reparaturprogramme, die wir gern für Sie durchführen können.

 

Ihr Apple Service in Norddeutschland

Reparaturprogramme

Navigation

Austauschprogramm für das 5W-USB-Netzteil




Apple hat festgestellt, dass das europäische 5W-USB-Netzteil von Apple in seltenen Fällen überhitzen und ein Sicherheitsrisiko darstellen kann. Dieses Netzteil wurde mit iPhone 3GS, iPhone 4 und iPhone 4s Modellen zwischen Oktober 2009 und September 2012 in den unten aufgelisteten Ländern ausgeliefert. Es wurde auch als separates Zubehörteil verkauft.


Die Sicherheit unserer Kunden ist Apple äußerst wichtig. Apple hat deshalb aus eigenem Willen entschieden, jedes betroffene Netzteil kostenlos gegen ein neues, umgestaltetes Netzteil auszutauschen. Wir ermutigen unsere Kunden, ihre betroffenen Netzteile sobald wie möglich über das unten beschriebene Programm gegen ein neues Netzteil auszutauschen.

Hinweis: Andere 5W-USB-Netzteile von Apple fallen nicht unter dieses Programm.

Identifizieren Ihres Netzteils

Schauen Sie sich das Etikett zwischen den Kontaktstiften Ihres Netzteils an und vergleichen Sie es mit den rot umrandeten Bildern unten. Ein betroffenes Netzteil kann anhand der Modellnummer und der Farbe der Buchstaben „CE“ identifiziert werden.


Ein betroffenes Netzteil hat die Modellnummer A1300 und die Buchstaben „CE“ sind durchgehend grau. Falls Sie ein betroffenes Netzteil haben, verwenden Sie es bitte nicht mehr und tauschen Sie es gegen ein neues Netzteil aus. Bis Sie ein Ersatznetzteil erhalten, können Sie Ihr iPhone laden, indem Sie es über ein USB-Kabel an Ihren Computer anschließen.

Ein überarbeitetes Netzteil hat die Modellnummer A1400 und die Buchstaben „CE“ sind grau umrandet. Sie müssen Ihr Netzteil nicht austauschen.


Das Austauschverfahren

Bringen Sie das betroffene Netzteil zu uns. Im Rahmen des Austauschverfahrens müssen wir die Seriennummer Ihres iPhones überprüfen. Bringen Sie Ihr iPhone also bitte mit.

Das betroffene Netzteil wird umweltgerecht entsorgt.

Hinweis: Falls Sie Ihr betroffenes Netzteil nicht an eine der oben aufgelisteten Servicestellen zurückbringen können, wenden Sie sich an den technischen Support von Apple, um einen Austausch einzuleiten.


Zusätzliche Informationen

Wenn Sie der Meinung sind, aufgrund dieses Problems für eine Reparatur oder einen Austausch bezahlt zu haben, wenden Sie sich an Apple, um eine Erstattung anzufordern.


 

Überarbeitetes Netzteil



Betroffenes Netzteil


 

Programm zum Austausch der iPhone 5-

Standby-Taste




Apple hat festgestellt, dass die Standby-Taste an iPhone 5-Modellen in seltenen Fällen nicht oder nur sporadisch funktioniert. Von diesem Problem können iPhone 5-Modelle betroffen sein, die bis einschließlich März 2013 hergestellt wurden.


Bei iPhone 5-Modellen mit qualifizierter Seriennummer, die dieses Problem aufweisen, tauscht Apple den Standby-Tastenmechanismus kostenlos aus.

Die Standby-Taste befindet sich oben am iPhone 5:






Anspruchsberechtigung

Wenn Ihre Standby-Taste nicht ordnungsgemäß funktioniert, geben Sie bitte unten die Seriennummer Ihres iPhone 5 ein, um festzustellen, ob es zur Teilnahme an diesem Programm berechtigt ist.

Informationen zur weiteren Vorgehensweise finden Sie im Abschnitt "Vorgehensweise für den Austausch".

Hinweis: Weist die Standby-Taste Ihres iPhone 5 keine Anzeichen für das Problem auf und/oder ist die Seriennummer des Geräts nicht qualifiziert, müssen Sie derzeit nichts tun.





Vorgehensweise für den Austausch

Der Austausch des Standby-Tastenmechanismus erfolgt in einem Apple-Reparaturzentrum. Es gibt zwei Arten, das iPhone in das Reparaturzentrum einzusenden – die Carry-In- und die Mail-In-Option. Weitere Einzelheiten hierzu finden Sie weiter unten. Vom Eintreffen des iPhone im Reparaturzentrum bis zur Rücksendung dauert der Austausch ungefähr 10 Tage. Vor dem Service wird Ihr iPhone überprüft, um sicherzustellen, dass es für dieses Programm berechtigt und funktionsfähig ist. Sie müssen alle Daten auf Ihrem iPhone sichern und den gesamten Inhalt und die Einstellungen löschen, bevor Sie das Gerät an Apple senden.

Hinweis: Weist Ihr iPhone 5 Beschädigungen auf, die sich auf den Austausch der Standby-Taste auswirken (etwa einen gesprungenen Bildschirm), so muss dieses Problem vor dem Austausch der Standby-Taste behoben werden. In manchen Fällen sind mit der Reparatur Kosten verbunden.

So senden wir Ihr iPhone 5 an ein Apple-Reparaturzentrum

    1. Bringen Sie Ihr iPhone 5 zu uns, wir sind autorisierter Apple Service Provider.

    2. Ihr iPhone wird auf seine Anspruchsberechtigung überprüft und dann an das örtliche Apple-Reparaturzentrum gesendet.

    3. Sie werden verständigt, wenn Ihr iPhone fertig ist und abgeholt werden kann.


Vorbereitung des iPhone 5 für den Service

Führen Sie zur Vorbereitung Ihres iPhone für den Service die folgenden Schritte aus:

  1. Daten auf iTunes oder iCloud sichern

  2. Mein iPhone suchen deaktivieren

  3. Über "Einstellungen" > "Allgemein" > "Zurücksetzen" > "Inhalte & Einstellungen löschen" die Daten und Einstellungen löschen

  4. Alle Etuis oder Hüllen entfernen


Hinweis: Wenn Ihr iPhone iOS 6 verwendet, muss es nach dem Austausch des Standby-Tastenmechanismus auf iOS 7 aktualisiert werden.


Zusätzliche Informationen

Apple kann die Serviceleistungen auf das Land beschränken, in dem das iPhone ursprünglich gekauft wurde. Für im EWR-Raum gekaufte iPhone 5-Geräte ist der Service in allen EWR-Mitgliedsstaaten erhältlich.

Nur ein funktionsfähiges iPhone 5 kann für dieses Programm qualifiziert sein.

Wenn Sie der Meinung sind, aufgrund dieses Problems für eine Reparatur oder einen Austausch bezahlt zu haben, wenden Sie sich an Apple, um eine Erstattung anzufordern.

Durch dieses weltweite Programm von Apple verlängert sich die standardmäßige Garantieabdeckung des iPhone nicht.

Dieses Programm deckt betroffene iPhone 5-Modelle für 2 Jahre nach dem ersten Kauf des Geräts im Einzelhandel ab.

 

Austauschprogramm für Flash-Laufwerke des MacBook Air



Apple hat festgestellt, dass bestimmte Flash-Speicherlaufwerke mit 64 GB und 128 GB, die in der vorherigen Generation der MacBook Air-Systeme verwendet wurden, ausfallen können. Diese Systeme wurden von Juni 2012 bis Juni 2013 verkauft.

Betroffene Flash-Speicherlaufwerke können bei Apple oder einem autorisierten Apple Service Provider (AASP) kostenlos repariert oder ausgetauscht werden.

Falls Sie ein Firmware-Update durchgeführt haben und auf diese Seite geleitet wurden, springen Sie zum Abschnitt "Vorgehensweise für den Austausch", um mit den nächsten Schritten fortzufahren.

Um zu ermitteln, ob Ihr Laufwerk betroffen ist, gehen Sie zum Mac App Store, klicken auf "Updates" und wählen "MacBook Air Flash Storage Firmware Update 1.1". Das Firmware-Update testet Ihr Laufwerk, um zu ermitteln, ob es betroffen ist. Sie werden für die nächsten Schritte zurück auf diese Seite geleitet, wenn es erforderlich ist.

WICHTIG: Falls Ihr Laufwerk betroffen ist, empfehlen wir Ihnen dringend, keine Betriebssystemaktualisierungen oder neue Anwendungen zu installieren. Wir empfehlen, Ihre Daten weiterhin regelmäßig zu sichern, bis Sie Ihr MacBook Air für den Service einliefern. Weitere Informationen zu den Backup-Optionen

Vorgehensweise für den Austausch

Falls Ihr MacBook Air über ein betroffenes Flash-Laufwerk verfügt, wenden Sie sich bitte an uns, um einen Termin zu vereinbaren, bei dem ermittelt wird, ob das Laufwerk repariert werden kann oder ausgetauscht werden muss:

Sichern Sie Ihre Daten, bevor Sie Ihr MacBook Air zum Service bringen. Weitere Informationen zu den Backup-Optionen.

Zusätzliche Informationen

Wenn Sie zum Mac App Store gehen, können Sie die Betriebssystemversion, die mit Ihrem Produkt geliefert wurde, neu installieren. Alle anderen Anwendungen oder Daten sollten von dem Backup wiederhergestellt werden, das Sie vor dem Austausch erstellt haben.

Wenn Sie der Meinung sind, aufgrund dieses Problems für eine Reparatur oder einen Austausch bezahlt zu haben, wenden Sie sich Apple zwecks einer Erstattung.

Durch dieses weltweite Programm von Apple wird die standardmäßige Garantieabdeckung des MacBook Air nicht verlängert.

Dieses Programm deckt betroffene MacBook Air-Geräte bis zu drei Jahre nach dem ersten Kauf des Geräts im Einzelhandel ab. Apple wertet die Servicedaten weiterhin aus und nimmt je nach Bedarf weitere Programmaktualisierungen vor.

 


iPhone 6s-Programm für Probleme mit unerwartetem Ausschalten


Apple hat festgestellt, dass sich einige wenige iPhone 6s-Geräte unerwartet ausschalten können. Hierbei handelt es sich nicht um ein Sicherheitsproblem, und es sind nur Geräte aus einem bestimmten Seriennummernbereich betroffen, die zwischen September und Oktober 2015 hergestellt wurden.

Wenn dieses Problem bei Ihrem Gerät auftritt, prüfen wir für Sie anhand der Seriennummer, ob Ihr iPhone 6s für einen kostenlosen Batterieaustausch qualifiziert ist.



Vorgehensweise für den Austausch

Vor dem Service wird Ihr iPhone überprüft, um sicherzustellen, dass es für dieses Programm qualifiziert und funktionsfähig ist.


Bereiten Sie Ihr iPhone 6s wie folgt für den Batterieaustausch vor:

  1. Erstellen Sie in iTunes oder iCloud ein Backup Ihrer Daten.

  2. Deaktivieren Sie "Mein iPhone suchen".


Hinweis: Wenn Ihr iPhone 6s Beschädigungen aufweist, die den Batterieaustausch erschweren können (etwa einen gesprungenen Bildschirm), muss dieses Problem vor dem Austausch der Batterie behoben werden. In manchen Fällen sind mit einer solchen Reparatur Kosten verbunden.



Zusätzliche Informationen

Apple kann die Reparatur auf das Land beschränken, in dem das iPhone ursprünglich gekauft wurde. Für in einem EWR-Mitgliedsstaat gekaufte iPhone 6s-Geräte ist der Service in allen EWR-Mitgliedsstaaten erhältlich.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr iPhone 6s von diesem Problem betroffen war, und Sie für den Batterieaustausch bezahlt haben, können Sie Apple kontaktieren und eine Rückerstattung beantragen.

Durch dieses weltweite Programm von Apple wird die standardmäßige Garantieabdeckung des iPhone 6s nicht verlängert.


Dieses Programm ist für betroffene iPhone 6s-Batterien drei Jahre nach dem ersten Verkauf des Geräts im Einzelhandel gültig.

 

Apple hat festgestellt, dass wenige MacBook Pro-Systeme eine verzerrte Videowiedergabe, keine Videowiedergabe oder unerwartete Systemneustarts aufzeigen können. Diese MacBook Pro-Systeme wurden zwischen Februar 2011 und Dezember 2013 verkauft.

Apple oder ein Apple Autorisierter Service-Provider repariert betroffene MacBook Pro-Systeme kostenlos. Weiter unten finden Sie die Details zu den betroffenen Modellen und Serviceoptionen.


Symptome


Bei einem betroffenen MacBook Pro können eine oder mehrere der folgenden Symptome auftreten:

  1. Auf dem Computerbildschirm wird ein verzerrtes oder fehlerhaftes Bild angezeigt.

  2. Auf dem Computerbildschirm (oder auf einem externen Display) wird kein Bild angezeigt, obwohl der Computer eingeschaltet ist.

  3. Der Computer startet unerwartet neu.



Betroffene Produkte

  1. 2011 hergestellte 15- und 17-Zoll MacBook Pro-Modelle

  2. Von Mitte 2012 bis Frühjahr 2013 hergestellte 15-Zoll MacBook Pro-Modelle mit Retina Display



Ihr Modell bestimmen

Verwenden Sie das "Überprüfen Sie Ihre Garantieabdeckung"-Tool auf der Apple Support-Website, um zu ermitteln, ob Ihr MacBook Pro-Modell in der Liste der betroffenen Produkte aufgeführt ist. Beispielergebnisse:



Betroffene Modelle

  1. MacBook Pro (15 Zoll, Frühjahr 2011)

  2. MacBook Pro (15 Zoll, Ende 2011)

  3. MacBook Pro (Retina, 15 Zoll, Mitte 2012)

  4. MacBook Pro (17 Zoll, Frühjahr 2011)

  5. MacBook Pro (17 Zoll, Ende 2011)

  6. MacBook Pro (Retina, 15 Zoll, Anfang 2013)



Hinweis: Wenn bei Ihrem MacBook Pro keines der erläuterten Symptome auftritt und es sich nicht um eines der betroffenen Produkte handelt, müssen Sie sich nicht an Apple wenden.


Reparaturverfahren

Wählen Sie eine der folgenden Serviceoptionen. Ihr MacBook Pro wird geprüft, bevor ein Service durchgeführt wird, um sicherzustellen, dass es für dieses Programm qualifiziert ist und ansonsten einwandfrei funktioniert.

Hinweis: Wenn Ihr MacBook Pro eine Beschädigung aufweist, durch die die Reparatur verhindert wird, z. B. einen gesprungenen Bildschirm, muss die Beschädigung während des Service behoben werden. Sie werden darüber informiert, falls zusätzliche Reparaturkosten anfallen.

Sichern Sie Ihre Daten, bevor Ihr MacBook Pro repariert wird. Weitere Informationen zu den Backup-Optionen.

  1. Bringen Sie Ihr MacBook Pro in einen Apple Store oder zu einem Autorisierten Apple-Händler – Hier finden Sie einen Händler in Ihrer Nähe.

  2. Ein Techniker führt einen Diagnosetest an dem MacBook Pro durch, um den Anspruch zu überprüfen.

  3. Die Reparatur-Durchlaufzeit kann je nach Verfügbarkeit von Teilen und Technikern variieren.

  4. Sie werden darüber informiert, wenn Ihr MacBook Pro zur Abholung bereit liegt.


Zusätzliche Informationen

Apple kontaktiert Kunden, die entweder bei Apple oder einem Autorisierten Apple-Händler für eine Reparatur bezahlt haben, um eine Kostenerstattung zu veranlassen.  Wenn Sie nicht kontaktiert wurden, jedoch für eine Reparatur bezahlt haben, die Ihrer Meinung aufgrund dieses Problems vorgenommen werden musste, wenden Sie sich bitte an Apple.

Dieses weltweite Apple-Programm erweitert nicht die Standard-Garantieabdeckung des MacBook Pro.

Das Programm deckt betroffene MacBook Pro-Modelle bis zum 27. Februar 2016 ab oder drei Jahre ab dem ursprünglichen Verkaufsdatum, je nachdem, welcher Abdeckungszeitraum für Sie länger ist.

MacBookPro Reparaturerweiterungsprogramm für Videoprobleme



Austauschprogramm für den Netzteilstecker


Apple hat festgestellt, dass es bei seinen Netzteilsteckern mit zwei Stiften, die für die Verwendung in Kontinentaleuropa, Australien, Neuseeland, Korea, Argentinien und Brasilien bestimmt sind, in seltenen Fällen dazu kommen kann, dass die Stifte abbrechen und daher die Gefahr eines Stromschlags besteht. Diese Netzteilstecker wurden zwischen 2003 und 2015 mit Mac- und bestimmten iOS-Geräten sowie als Teil des Apple Reise-Adapter-Kit ausgeliefert.


Die Sicherheit der Kunden ist uns bei Apple äußerst wichtig. Daher haben wir uns entschieden, jeden betroffenen Netzteilstecker kostenlos gegen einen neuen, überarbeiteten Netzteilstecker auszutauschen. Wir empfehlen unseren Kunden, jeden betroffenen Netzteilstecker gegen einen überarbeiteten einzutauschen. Gehen Sie dazu wie nachfolgend beschrieben vor.


Hinweis: Andere Netzteilstecker, darunter die Stecker für China, Hongkong, Japan, Kanada, die USA und das Vereinigte Königreich, sowie USB-Netzteile von Apple sind von diesem Programm nicht betroffen.


Netzteilsteckermodell bestimmen


Vergleichen Sie Ihren Netzteilstecker mit den folgenden Abbildungen. Die betroffenen Netzteilstecker sind an der Innenseite der Verbindungsstelle zum Netzteil von Apple entweder mit vier oder fünf Zeichen oder gar nicht gekennzeichnet. Die neuen, überarbeiteten Netzteilstecker sind an der gleichen Stelle mit einem regionsspezifischen Code aus drei Buchstaben gekennzeichnet (EUR, KOR, AUS, ARG oder BRA).


















So läuft der Austausch ab


Kommen Sie einfach vorbei, bringen Sie den Netzteilstecker mit. Wir tauschen direkt eins zu eins aus.


Zusätzliche Informationen

Dieses Programm wirkt sich nicht auf Ihre gesetzlichen Ansprüche oder Garantieansprüche aus.






Austauschprogramm für das

USB-C-Ladekabel


Bei bestimmten USB-C-Ladekabeln von Apple, die bis Juni 2015 mit MacBook-Computern ausgeliefert wurden, kann es aufgrund eines Konstruktionsfehlers zu Problemen kommen. Wenn Ihr MacBook über ein solches Ladekabel mit einem Netzteil verbunden ist, wird es u. U. nicht oder nur sporadisch geladen.


Apple stellt allen berechtigten Kunden kostenlos ein neues, optimiertes USB-C-Ladekabel zur Verfügung. Dieses Programm gilt auch für USB-C-Ladekabel von Apple, die als separates Zubehör gekauft wurden.


Wenn Sie bei der Registrierung Ihres MacBook oder beim Kauf Ihres Geräts im Apple Online Store eine gültige Postanschrift angegeben haben, wird Apple Ihnen bis Ende Februar 2016 ein neues Kabel senden.


Alle anderen berechtigten MacBook-Besitzer gehen bitte wie nachfolgend beschrieben vor, um ein neues USB-C-Ladekabel anzufordern.


Bestimmen, ob Ihr Kabel betroffen ist


Auf den betroffenen Kabeln ist "Designed by Apple in California. Assembled in China." aufgedruckt. Auf den neuen, optimierten Kabeln ist nach diesem Text eine Seriennummer aufgedruckt. Siehe nachfolgende Abbildungen.


















Austauschverfahren


Wählen Sie bitte eine der nachfolgenden Optionen, um ein neues USB-C-Ladekabel anzufordern. Geben Sie bitte die Seriennummer Ihres MacBook an, sodass wir feststellen können, ob Ihr Gerät für dieses Programm berechtigt ist.


Durch dieses weltweite Programm von Apple wird die standardmäßige Garantieabdeckung des MacBook nicht verlängert.


Dieses Programm läuft bis zum 8. Juni 2018. Bis zu diesem Datum wird Apple betroffene USB-C-Ladekabel austauschen.






Betroffenener Stecker






Überarbeitetes Netzteil




 

Batterieaustauschprogramm für iPhone 5




Apple hat festgestellt, dass sich bei einer kleinen Anzahl an iPhone 5-Geräten die Batterielebensdauer verkürzt oder dass die Geräte häufiger aufgeladen werden müssen. Die betroffenen iPhone 5-Geräte wurden zwischen September 2012 und Januar 2013 verkauft und fallen in einen ganz bestimmten Seriennummernbereich.

Wenn Ihr iPhone 5 diese Symptome aufweist und die unten aufgeführten erforderlichen Voraussetzungen erfüllt, tauscht Apple Ihre iPhone 5-Batterie kostenlos aus.

Anspruchsberechtigung

Wenn Ihr iPhone funktionsfähig ist und eines der oben aufgeführten Symptome aufweist, prüfen Sie anhand der Seriennummer, ob Ihr Gerät zur Teilnahme an diesem Programm berechtigt ist.

Die Seriennummer Ihres iPhone lässt sich leicht herausfinden. Hier erfahren Sie, wie.


https://ssl.apple.com/de/support/iphone5-battery/


Vorgehensweise für den Austausch

Wählen Sie eine der folgenden Serviceoptionen für den Austausch Ihrer Batterie aus. Vor dem Service wird Ihr iPhone überprüft, um sicherzustellen, dass es für dieses Programm berechtigt und funktionsfähig ist.

Bitte rufen Sie Ihren Service Provider an, um sicherzustellen, dass der Batterieaustauschservice am Tag Ihres Besuchs möglich ist.

  1. Autorisierter Apple Service Provider – einen Service Provider in Ihrer Nähe finden Sie hier.

  2. Apple Store – vereinbaren Sie hier einen Termin.

  3. Technischer Support von Apple - 0800 6645451


So bereiten Sie Ihr iPhone 5 für den Batterieaustausch vor:

  1. Daten mit iTunes oder iCloud sichern

  2. Mein iPhone suchen deaktivieren


Hinweis: Weist Ihr iPhone 5 Beschädigungen auf, die sich auf den Austausch der Batterie auswirken (etwa einen gesprungenen Bildschirm), so muss dieses Problem vor dem Austausch der Batterie behoben werden. In manchen Fällen sind mit einer solchen Reparatur Kosten verbunden.


Zusätzliche Informationen

Apple kann die Reparatur auf das Land beschränken, in dem das iPhone ursprünglich gekauft wurde. Für in einem EWR-Mitgliedsstaat gekaufte iPhone 5-Geräte ist der Service in allen EWR-Mitgliedsstaaten erhältlich.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr iPhone 5 von diesem Problem betroffen war, und Sie für den Austausch Ihrer Batterie bezahlt haben, können Sie sich an Apple wenden und eine Rückerstattung anfordern.

Durch dieses weltweite Programm von Apple verlängert sich die standardmäßige Garantieabdeckung des iPhone 5 nicht. Dieses Programm ist für betroffene iPhone 5-Batterien zwei Jahre nach dem ersten Verkauf des Geräts im Einzelhandel oder bis zum 1. März 2015 gültig, je nachdem, welcher Zeitraum eine längere Gewährleistung bietet.